65 Jahre UKW - Frequenz

Das Radio wird so oft als altes Medium bezeichnet und ist doch erstaunlich jung geblieben. Nachdem im vergangen Jahr der Rundfunk in Deutschland sein 90jähriges Jubiläum feierte, folgte im Februar dieses Jahres das Jubiläum der Ultrakurzwelle (UKW) - ihr 65. Geburtstag am 28.02.2014.


In München Freimann ging im Februar 1949 der erste  Sender auf UKW 90,1 MHz on Air (heute Radio 90,1 Mönchengladbach). In den Tagen darauf folgten Sendeanstalten in Hamburg, Hannover, Köln, Stuttgart, Frankfurt, Nürnberg, Kassel. Bereits im April des Folgejahres konnten nahezu 40% aller Haushalte Radio über UKW empfangen. Dabei löste die neue Frequenzmodulation die alte Amplitudenmodulation ab, die bis dahin auf Lang-, Mittel- und Kurzwelle verwendet wurde. Das Plus lag auf der Hand, die neue Übertragung war weitaus weniger störungsanfällig.

Zur Berliner Funkausstellung 1963 faszinierte die UKW die Menschen: Über zwei getrennte Tonkanäle konnte in Deutschland erstmals Stereo gesendet werden.  Von da an ging es steil bergauf. 1972 die ersten Sendeversuche des heutigen Traffic  Message Channels (TMC) via UKW und 1988 konnten entsprechende UKW-Radiogeräte bereits den Sendernamen per RDS (Radio-Daten-System) anzeigen.

Seit 1990 gibt es eine Konkurrenz. Das digitale Radio terrestrisch, über Kabel und per Satellit versucht, den Platzhirsch UKW zu verdrängen. Hinzu kommen Internetradios aus aller Welt. Bessere Tonqualität, stabiler -bundesweiter- Empfang und eine langsam steigende Anzahl kompatibler Endgeräte konnten die Deutschen bisher aber noch 100 %ig begeistern. Noch wird in fast jedem Autoradio, heimischen Küchenradio oder Radio am Arbeitsplatz die UKW empfangen. Allein in Sachsen senden 26 Sender von verschiedenen Standorten über Ultrakurzwelle.

Wenn es jedoch nach dem Konsortium DRD Digitalradio GmbH geht, ist 2018 Schluss mit UKW.  Dieser Termin für die UKW-Abschaltung wird laut http://www.digitalfernsehen.de angestrebt, um allen Beteiligten mehr Planungssicherheit zu geben.

Ob die Analogabschaltung im Radio in vier Jahren vollzogen wird, bleibt abzuwarten. Langfristig ist die analoge UKW-Übertragung leider ein Auslaufmodell doch heute gratulieren wir zum 65sten Jubiläum.

Zur Pressemitteilung der Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik


 
NEWS


Aktuelle Kurzmeldung
06 Juli 2018

Klicksafe-Lehrerhandbuch:

http://www.klicksafe.de/service/schule-und-unterricht/lehrerhandbuch/




Monatsthema Juni
06 Juli 2018

Sieh’s mal einfach! – Erklärvideos in der Medienpädagogik





Linktipp
06 Juli 2018

Best Practise - Heft #2 | Medien + Schule als E-Paper

http://www.saek.de/epaper-SAEK_Best-Practice_2/index.html



Newsbeiträge